1password oder 2 oder 3 oder …

In „DER FIRMA“ nutzen wir ja seit Jahren KeePass zur Zentralen Ablage von Zugängen, Passworten etc. schön getrennt nach Themen bzw. Anwendungsfeldern ud verschlüsselt ist die Datei auch noch. Das ist ja ganz nett, hat mich jedoch letztendlich nicht vollkommen auf dem Mac überzeugt.

Nach eingehender Recherche und der unabhängigen Erwähnung in verschiedenen Podcasts habe ich mich dazu entschlossen 1password mal eingehend zu testen.

Das Programm ist ein schönes Mac Progrämmchen mit gewohnten Vorteilen, wie etwa intelligenten Ordnern. Man hinterlegt halt seine Zugänge auf verschiedenen Webseiten, seine SSH-Zugänge, seine Kreditkartendaten, die erworbenen Softwarelizenzen und was einem sonst noch so einfällt, was nicht alles geheim ist. Es gibt auch die Möglichkeit hier Notizen zu sichern. Alle Einträge können mit Tags versehen werden, was dann die Nutzung von intelligenten Ordnern sinnvoll macht.

Den Sicherungsgrad des Zugangs zur Software kann man von total paranoid bis mittelmäßig verfolgt einstellen.

Das eine für mich schönste Feature ist, dass 1password sich in so ziemlich alle auf dem Mac verwendbaren Browser (hier: Safari, Firefox, OmniWeb, Camino) per PlugIn integriert und einem per Button die Möglichkeit gibt Anmeldeformulare mit den hinterlegten Daten für eine bestimmte Webseite zu befüllen und abzusenden. Gibt es für die gleiche Website mehrere Anmeldungen, kann man wählen. Befüllt man ein Anmeldeformular zum ersten mal oder erstellt einen Login, wird man gefragt, ob man diese Anmeldung gleich abspeichern möchte. Sehr Praktisch.

Das andere für mich schönste Feature ist, dass es auch syncbare iPhone/iPad-Apps gibt. 1password und 1password Pro. Ich habe mal in irgend einer Aktion die Pro-Version für Umme bekommen, kann mich jedoch nicht mehr erinnern, in welchem Zusammenhang. So hat man seine Passworte immer dabei, muss PIN’s nicht mehr an ausgedachte Telefonnummern anhängen usw. In der Pro-Version geht Copy & Paste. Den Zugang zum einzelnen Passwort kann man theoretisch 4-fach sichern.

  1. PIN für die SIM
  2. PIN für den i$geraet-Unlock
  3. PIN für den 1password Unlock
  4. Masterpasswort für den Zugang besonders zu sichernder Passworte

Ick finds toll. Trial und Kaufversion gibt es hier. Beim Kauf zusammen mit dem zuvor besprochenen Textexpander bekommt man für diesen 20% off. Wie man auch 1password etwas günstiger bekommt wird im nächsten Artikel beschrieben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kauftipps (ohne Sponsoring), Mac, Software und getagged , , , . Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>